Lehre / Vorträge

IMG_0069a.jpg                             Foto: Atelier Bildhauerei, Kunsthochschule Berlin-Weißensee

Vortrag: „Malerei als Spiel. Surreales und Spielerisches in der zeitgenössischen, figurativen Malerei“ und Arbeitsbesprechungen mit den Studenten, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main, Februar 2021

Vortrag, Museum Folkwang Essen:  Keith Haring – Zwischen Graffiti, Street Art und Gegenwartskunst?! Straßengeschichten vor und nach Haring.

17. 06. 2020 Podiumsdiskussion, StadtPalais Stuttgart

Lehrauftrag und Performanceprogramm, „Manifesta – Marseille“, Atelier Hannes Brunner, WS 19/20 und SS 20, Kunsthochschule Berlin-Weißensee

Vortrag: „Zwischen bloßer Kunst und reinem Engagement – Kulturwerkzeuge“ und Unterrichtseinheit „ZPS – Sucht nach uns. Eine Übung zur Diskussion“, Medical School Hamburg (MSH), Department Kunst, Gesellschaft und Gesundheit, 22. 01. 2020

Vortrag: „Politique et éthique de l’art“, Kunsthochschule Marseille (ESADMM), 27. 11. 2019

Vortrag: „Graffiti Now! Ästhetik des Illegalen“ und Talk mit Christian Omodeo, Le grand Jeu / Fluctuart – Centre d’art urbain, Paris, 27. 09. 2019

Lesung und Talk: „Graffiti Now! Ästhetik des Illegalen“, mit RAP, Goethe Institut Marseille / Kunst- und Kulturzentrum Friche la Belle de Mai, Marseille, 19.09.2019

Vortrag: „Tollste Kunst“ Das Kindliche und Spielerische in der zeitgenössischen Kunst“, Schwartzsche Villa, Berlin, 30.08.2019

Vortrag: „Politische Kunst betrachten. Illustration, Protest oder Kulturwerkzeug?“, 04.06.2019, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

Podiumsdiskussion: „Chancengleich? Künstlerinnen heute“, mit: Liz Bachhuber, Verena Krieger, Carina Linge, Kristian Jarmuschek, Kunsthalle Erfurt, 08. Mai. 2019

Vortrag: „Zum Verschwinden des Individuums aus der Kunst“ (politische Kunst, Individuum – Masse, Gleichstellung, Mutterbild), Tagung: „Kunst und Geschlecht“, Christliches Bildungswerk Die Hegge, 11.05.2019

Vortrag; „Über das Kunstwerk hinaus – Was kann Kunst bewirken?“, Symposium „Das Büro – zwischen Sweatshop und Künstleratelier“, Kunsthaus NRW Kornelimünster, Landesbüro für Bildende Kunst NRW, Aachen, 6. April 2019

Vortrag: „Kunst im öffentlichen Raum“, Rotari Club, Bad Saarow, 29.11.2018

Seminar: (Politische) Kunst im öffentlichen Raum, Atelier Prof. Brunner, Bildhauerei, Kunsthochschule Berlin-Weißensee, WS 2018/2019

Übungsreihe: Übersetzung von Künstlerinterviews (Französisch-Deutsch), Gastdozentin, Universität Aix-Marseille, WS 2018/2019

Atelier Prof. Katharina Schmidt, Gastdozentin,  École supérieure d’art et de design Marseille-Méditerranée, SS 2018

Lesung: „Tollste Kunst – Kindliche Ästhetik in der zeitgenössischen Kunst“, Magic Beans Gallery, Berlin, 18. 11. 2017

Vortrag: „Borrowed Light – Talents-Gewinner“,  Amerikahaus C/O Berlin,  29.04.2016

IMG_3310a

Seminar: „Narration des Selbst. Künstlerische Selbstinszenierung“, Karlsruher Institut für Technologie, Abt. Kulturtheorie und Praxis, SS 2015

Atelier Prof. Tatjana Doll, Thema: Werkanalyse und zeitgenössische Theorie, Gastdozentin,  Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, WS 2014/2015

Seminar: „Natur 2.0 – Künstliche Naturszenarien in der zeitgenössischen Fotografie“, Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Abt. Kunstwissenschaft und Medientheorie, WS 2014/2015

Seminar: „Bitter Sweet Home – Das bürgerliche Trauerspiel in der Gegenwartsdramatik“, Karlsruher Institut für Technologie, Institut für neue Literaturwissenschaft, WS 2014/2015

Seminar: „Menschen unter sich – Geschichten vom Scheitern“, Karlsruher Institut für Technologie, Institut für neue Literaturwissenschaft, SS 2014

Gastdozentin im Seminar „Der Sport und die Künste“ für: „Die Dramaturgie eines Boxkampfes“, Karlsruher Institut für Technologie / Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe / Kunsthochschule Zürich, WS 2013/2014

Seminar: „Der dramatische Moment als narrativer Schauplatz“, Karlsruher Institut für Technologie, Institut für neue Literaturwissenschaft, WS 2013/2014

Workshop: „Materialschlacht – künstlerische Strategie oder wahlloser Konsum?“ praktischer und theoretischer Workshop, Workshopleiterin, (Open Art Academy), Kunsthochschule Berlin-Weißensee in Kooperation mit boesner Künstlermaterial. WS 2013/2014